DeinYoga, Martin-Luther-Str. 8, 46047 Oberhausen


Hatha Yoga für Anfänger und Wiedereinsteiger

Neuer Kurs! Krankenkassenzertifiziert!

 

Ab Sonntag, den 11.08.2019, 18:00 Uhr

 

10 Unterrichtseinheiten a 75 Minuten.

Kursgebühr: 130 Euro

Teilnehmer: min. 6/max. 12

Lehrer: Stefan Horch


Der Kurs bietet eine Einführung in das Hatha Yoga mit den Grundsäulen

- Atemübungen (Pranayama),
- Körperstellungen (Asanas), aufgeteilt in dynamische Bewegungen, aktives (muskuläres) und passives (faziales) Dehnen,
- Meditation und Entspannung (Shavasana),
im Rahmen der Stressprävention durch Entspannung.

 

Krankenkassenzertifiziert (Kurs-ID: 20171016-959702) durch Zentrale Prüfstelle Prävention. Den Erstattungsbetrag nach erfolgter Teilnahme bitte bei der eigenen Krankenkasse selbst erfragen.


Stellung des Kindes
Stellung des Kindes

Hatha Yoga I (Anfänger), krankenkassenzertifiziert

Neuer Kurs! Krankenkassenzertifiziert!

 

Ab Montag, den 12.08.2019, 18:15 Uhr

 

10 Unterrichtseinheiten a 75 Minuten.

Kursgebühr: 130 Euro.

Teilnehmer: min. 6/max. 12

Lehrer: Stefan Horch


Das angebotene Yoga-Übungsprogramm besteht aus 5 Modulen (Atemübungen – Bewegung – Aktivität – Passivität – Endentspannung). Diese wurden unter der Prämisse „einfach, aber effektiv“ zusammengestellt. Der Kursteilnehmer wird durch die Teilnahme in die Lage versetzt, Yoga nach seinen Bedürfnissen (u.a. Zeitbudget, Tagesform) nachhaltig und selbständig zu üben.

 

Krankenkassenzertifiziert (Kurs-ID: 20170121-887171)durch Zentrale Prüfstelle Prävention. Den Erstattungsbetrag nach erfolgter Teilnahme bitte bei der eigenen Krankenkasse selbst erfragen.


So übernimmt Ihre Krankenkasse die Teilnahmegebühren für Ihren Yoga-Kurs

 

 

Kostenübernahme aufgrund Zertifizierung

 

Sie möchten einen qualitätsgeprüften Präventionskurs in Oberhausen, für den Ihre Krankenkasse oder Krankenversicherung die Kosten übernimmt? Das ist nur bei zertifizierten, abgeschlossenen Kursen möglich. Die Zertifizierung erfolgt bundesweit und einheitlich durch die Zentrale Prüfstelle Prävention in Essen. Alle meine abgeschlossenen Yogakurse sind als Präventionskurse zertifiziert und erfüllen die Zuschusskriterien der Krankenkassen. Ihrem Zuschuss steht daher nichts im Weg.

 

Kostenübernahme durch gesetzliche Krankenkassen und Ersatzkassen

 

Die gesetzlichen Krankenversicherungen und Ersatzkassen fördern die Teilnahme an zertifizierten Präventionskursen. Das ist in § 20 SGB V (Sozialgesetzbuch) geregelt. Daher zahlen Ihnen alle Krankenkassen einen Zuschuss, wenn Sie an meinen Kursen teilnehmen. Einige Krankenkassen übernehmen die Kosten vollständig, meistens tragen Sie als Teilnehmer aber einen Eigenanteil der Kursgebühren. Als Versicherter können Sie in der Regel an ein bis zwei Kursen pro Jahr teilnehmen. Einige Krankenkassen bezuschussen die Teilnahme von Minder­jährigen mit höheren Beträgen als die von Erwachsenen. Die Bezuschussung durch Ihre Krankenkasse ist nur für abgeschlossene Kurse gestattet, nicht für eine laufende Teilnahme.

 

Kostenübernahme durch private Krankenversicherungen

 

Bei den privaten Krankenversicherungen hängt eine Erstattung der Kursgebühren von Ihrer Versicherungsgesellschaft und dem gewählten Tarif ab. Es gibt hier keine gesetzliche Regelung. Einige private Krankenversicherungstarife sehen eine vollständige Erstattung vor, bei anderen Tarifen oder Gesellschaften ist keine Beteiligung an den Kursgebühren möglich. Einige private Krankenversicherungen erstatten Präventionskurse mit einem Pauschalbetrag wie viele gesetzliche Krankenkassen. Bitte erkundigen Sie sich direkt bei Ihrer privaten Krankenversicherung nach den geltenden Konditionen.

 

So funktioniert Ihre Teilnahme an einem Präventionskurs mit Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse:

 

1. Sie melden sich für einen Präventionskurs an und entrichten vor Beginn des Kurses die Kursgebühr.

 

2. Sie nehmen an Ihrem gewählten Präventionskurs gemeinsam mit anderen Teilnehmern unterschiedlicher Krankenkassen teil.

 

3. Die Erstattung der Kursgebühren durch Ihre Krankenkasse erfolgt nach Ihrer Teilnahme an meinem Kurs. Dabei müssen Sie mindestens an 8 von 10 Kursterminen teilgenommen haben. Von mir als Kursanbieter erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung und das dazugehörige Auszahlungsformular für den Erhalt Ihres Zuschusses. Diese Unterlagen reichen Sie bei Ihrer Krankenkasse ein. Die Krankenkasse überweist Ihren Zuschuss direkt auf Ihr Konto.

 


Ashtanga, Ashtanga Yoga, Ashtanga Yoga Oberhausen, Abhyanga, Vinyasa, Yin Yoga